Mythodea

Die fiktive Welt „Mythodea“ bildet seit 2003 den Hintergrund für zahlreiche LARP-Veranstaltungen. Bis 2013 war es das primäre Setting für das ConQuest, seit 2007 kam zudem das „Jenseits der Siegel“ als Spin-off hinzu. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden sich auf www.Live-Adventure.de

In den ersten zehn Jahren Mythodea ist aber über diese Veranstaltungen hinaus ein umfangreiches Kampagnenspiel entstanden in dem sich Dutzende von LARP Gruppen aus ganz Deutschland und Europa angesiedelt haben. Heute finden im Schnitt pro Jahr 30 sogenannte „Siedler-Cons“ statt, welche die Geschichte der Siedler bespielen, die nach Mythodea gekommen und dort geblieben sind.

„Die fünf Elemente (Feuer, Erde, Wasser, Luft und Magie) erschufen die Welt von Mythodea und das erste Leben darauf: die Hochkultur der Alten Herrschern die danach selbst die Geheimnisse der Welt ergründete und neues Leben schufen. Als sie jedoch alles erreicht und alles entdeckt hatten entschieden einige der Alten Herrscher, über ihre Schöpfer (die Elemente) hinaus zu wachsen und die Verfemten Elemente zu erschaffen welche nicht im großen Plan der Elemente vorgesehen waren.

Diese Urzweifler wurden von den anderen Alten Herrschern verbannt und flohen. Doch auch ihre Schüler konnten keine Einigung mit den Element treuen Alten Herrschern finden und stürzten die Hochkultur und gesamte Welt in einen gewaltigen Krieg, der im Weltenbrand gipfelte. Die Elemente verbannten alle, welche die Welt mit Krieg überzogen hatten, damit erst 1000 Generationen später ihre Erben zurück kehren würden um die Welt erneut zu besiedeln und sich ihrem Erbe – den Überresten der Verfemten zu stellen. 

Dies sollte die Geschichte der Siedler werden…“

Weitere Informationen zum Kampagnenspiel finden sich hier…

Bildschirmfoto 2014-02-19 um 14.29.12

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s