Auf der „guten Seite“ – Plotfestrollen-Testimonial #2

Die ersten Rollen für das ConQuest 2015 wurden schon vergeben und viele viele weitere stehen noch aus. Auch heute möchten wir wieder eine Freundin zu Wort kommen lassen, die uns schon lange Jahre in unterschiedlichen Rollen immer wieder treu unterstützt. Tatsächlich jährt sich ihr Festrollendasein dieses Jahr schon zum 10ten Mal, weswegen sie uns heute beantwortet, was für sie genau den Reiz daran ausmacht. Vielleicht werdet ihr dadurch ja inspiriert und entscheidet euch auch noch eine Festrolle auf dem ConQuest darstellen zu wollen. Anmelden könnt ihr euch hier.

Die Autorin des folgenden Textes ist Steffi, die Darstellerin der Rolle “Gaheris/Larell”.

Warum mache ich das eigentlich immer wiederIngo_CoM_2014_0169x ?

Als ich vor einiger Zeit meine diesjährige Festrollenanmeldung geschrieben habe, gingen meine Gedanken eine weite Strecke zurück zum Beginn meines Festrollendaseins auf dem ConQuest und es erstaunt mich immer wieder aufs Neue wie lange das nun schon her ist.

Wieso bin ich 2005 eigentlich nicht wieder wie das Jahr zuvor beim Schwarzen Eis sondern bei den Ouai gelandet? Um ganz ehrlich zu sein kann ich es euch heute nicht mehr genau sagen und es ist eigentlich auch völlig egal, denn dieses erste Jahr als Festrolle hat mit dafür gesorgt, dass ich nur noch einmal bis heute versucht habe SC auf dem ConQuest zu spielen. Auch das war eine Erfahrung wert keine Frage, aber sie hat dazu beigetragen das ich von da an der NSC-Seite treu geblieben bin. Die Hauptgründe bestehen mit Sicherheit darin, dass ich etwas Gemeinsames mit meinen besten Freunden machen wollte. Das hat dann aber über die Jahre nur bedingt funktioniert. Der nächste und wie ich denke springende Punkt ist die Tatsache, dass man als Festrolle einen Teil der fantastischen mythodeanischen Geschichte erzählen und mitgestalten kann. Näher als in diesen Rollen kommt man ihr wohl nur wenn man sie sIngo-JDS2014-0506elber schreibt. Man wird Teil dieser Welt, macht sie für die Spieler plastischer und greifbarer, schafft Verbindungen und beschert ihnen Erlebnisse, die die Geschichte eines Charakters ändern können.

Jede meiner Rollen war eine Herausforderung, aber jede auf seine eigene Art und Weise. Ich habe Ouai, Kell´Goron und Kan gespielt bis 2011 meine jetzige Rolle und damit meine größte Herausforderung dazu gekommen ist. Nun spiele ich schon seid über 4 Jahren die Hüterin des goldenen Wagens Larell und ihren Eliondar Gaheris, bin Teil eines großartigen Volkes geworden, habe ein neues Siegelreich von Anfang an begleiten dürfen und tolle Erlebnisse als Rollenspielerin gehabt. Und ich hätte nie gedacht dass ich einmal mehr Kleidung, Bücher und Zubehör für eine NSC-Rolle haben würde als für meine SC-Rollen und doch ist es so gekommen. Mehr als einmal habe ich mich gefragt warum ich mir und meiner Umwelt diesen ganzen Stress mit Vorbereiten, Plot lernen, nähen und allem was da sonst noch zugehört antue. Aber am Ende bleiben einfach der Dank der Spieler und das Gefühl Teil vom großen Ganzen zu sein übrig und dann wird durchgeatmet und fürs nächste Jahr weiter gedacht.

Wenn ihr also schon immer einmal tiefer in die Welt von Mythodea eintauchen wolltet, eine Rolle ausprobieren von der ihr euch vorher keine Vorstellung gemacht habt, dass ihr so etwas spielen könnt und keine Mühen scheut euch mit dieser Rolle auseinanderzusetzen und sie mit euren Festrollenbetreuern zu erarbeiten, dann werdet Festrolle auf dem ConQuest. Ich würde mich freuen wenn ihr dabei seid.

E´Lass sagt eure Steffi

Wer jetzt Lust bekommen hat auch ein Teil unserer großen Geschichte zu werden,
kann sich sofort hier anmelden!
Und wer den letzten Erfahrungsbericht aus dieser Reihe verpasst hat, kann ihn hier nachlesen.  

Advertisements

Ein Gedanke zu “Auf der „guten Seite“ – Plotfestrollen-Testimonial #2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s