Das neue Ratio Deal-AddOn

kjkj

Simplizität: Ein schlichtes Design, klare Linienführung und dennoch eine eindeutige Aussage – all das war unseren Designern besonders wichtig.

Es wurde ja schon eine Weile gemunkelt, ob es für 2015 schon ein neues Add-On geben wird. Im NSC Dealshop sind ja schon seit ein paar Wochen die regulär geplanten (und größtenteils bekannten) Teile online, doch jetzt enthüllen wir zum ersten Mal Bilder der neuen…

Artefaktwaffe des Zweifels

Seit einem… ehm… Druckfehler (räusper) aus dem Jahre 2004 glaubte beständig eine immer kleine werdende Fraktion von Spieler und NSCs hartnäckig an das Gerücht der „Technischen“ Ratio.

„Mythodea goes Steampunk“ wurde von vielen teils als Hoffnung, teils als Schreckensbild verkündet.

Tatsächlich war die Ratio und ihre primäre Darstellung, die Armee des Zweifels, aber von Anfang an mit einem modernen Element geplant.

Wir möchten dieses jedoch eher auf der kulturellen statt der mechanisch-technischen Ebene darstellen. Daher wird es auch in Zukunft keine Ratio-Panzer, Tesla-Spulen oder 3m hohe Kampfroboter* geben.

(* Der Xerikan ist ein 3m hoher KampfGOLEM und fällt damit eindeutig nicht in diese Einschränkung!)

Bei der Farbgebung ließen wir uns von den bisherigen Auftritten der "Armee des Zweifels" inspirieren, wählten jedoch etwas andere Rot-Töne.

Detailreichtum: Am wichtigsten war uns dabei ein hoher Detailgrad, der in seiner Qualität den existierenden NSC Kostümen entsprechen sollte.

kjkj

Farbakzente: Bei der Farbgebung bemühten wir uns zwar, uns am bestehenden Styleguide zu orientieren, jedoch variierten wir etwas bei den Rot-Tönen.

Wie alle früheren Waffen- und Schild-Deals arbeiten wir auch bei diesem Projekt mit unserem langjährigen Partner „Forgotten Dreams Design„.

Doch zurück zur Überschrift: Im Dealshop für 2015 wird es die erste NSC Artefaktwaffe geben, die wir bisher angeboten haben, die unvergleichliche…

Riff-Reaper 5000 of Eternal Doubt

Neben einer zweifellos coolen Optik macht die Artefaktwaffe natürlich auch Direktschaden. Dafür muss aber einer von drei sehr speziellen Riff-Moves vorab durch den NSC durchgeführt werden.

Obligatorisch ist dabei als abschließende Geste das empor strecken der Faust mit abgespreiztem Zeige- und Kleinen-Finger.

Wir erhoffen uns dadurch auf dem ConQuest 2015 einige sehr schöne Spielmomente und wünschen Euch damit ähnlich viel Spaß, wie mit früheren Projekten wie etwa dem UF Elementjäger.

IMG_7888

Der Riff-Reaper 5000, die fortschrittlichste NSC Waffe der Welt.

 

Der erste Test-User war sofort von der Magie des Objekts in den Bann gezogen.

Der erste Test-User war sofort von der Magie des Objekts in den Bann gezogen. Er zeigt hier übrigens die erste von drei Gesten für den Effekt „doppelter Direktschaden“. 

Advertisements

2 Gedanken zu “Das neue Ratio Deal-AddOn

  1. Sieht schon sehr cool aus, ich bin aber noch etwas skeptisch.
    Ist die Riff-Reaper 5000 of Eternal Doubt nur Nahkampfwaffe oder auch für Distanzangriffe konzipiert?
    Und wenn zweiteres: entsprechen projektillose Waffen mit hohem Schadensfaktor dem derzeitigen Stand des Regelwerks? Wird das andernfalls rechtzeitig geändert, damit möglichst viele Spieler im Vorfeld Bescheid wissen und unnötige Diskussionen auf dem Schlachtfeld vermieden werden?
    Sind die Riff-Moves Einzelangriffe oder werden dadurch auch Massen- oder Flächeneffekte möglich?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s