Chroniken: IT Anreise

In den nächsten Monaten werden wir regelmäßig weitere Ideen & Konzepte für das „Chroniken von Mythodea“ veröffentlichen. Zeitgleich möchten wir hier im Blog etwas mehr über unsere Hintergedanken oder die Details dieser Ideen erzählen, damit Ihr versteht wie wir darauf kamen bzw. was wir damit bezwecken.

Seit heute ist auf der Website des „Chroniken von Mythodea“ Folgendes zu lesen:

1. Anreise im Spiel

Das Chroniken findet im Feindesland statt. Der Start in das Spiel wird daher mit einer In-Time-Anreise für alle (!) anwesenden Spieler-Charaktere erfolgen. Bitte plant Euer Gepäck und Eure Ausrüstung entsprechend. Es ist problemlos möglich später in das Spiel zu starten, jedoch müsst Ihr dann jeweils auf die nächste Gruppe warten (wir können Euch leider nicht einzeln ins Spiel schicken).

Natürlich müsst ihr auf die IT-Anreise nicht alles mitschleppen; Nahrung, Getränke, Wechselkleidung, Waschbeutel, etc. bleiben natürlich im zuvor OT aufgebauten Zelt / Lager. Es wäre jedoch schön, wenn jeder einen Rucksack oder Ähnliches mit dabei hat, um die Reise darzustellen.

Uns geht es dabei weniger darum, Eure Ressourcen vor Ort zu limitieren als darum, das „Feindesland“ schön darzustellen. Bitte dekoriert daher auch Euer Lager vorab nicht im Stil von Eurer Gruppe bzw. den Elementen. Ihr könnt Eure Zelte natürlich vorab im OT aufbauen und dann auch später im Spiel „Euer“ Zelt beziehen und entsprechend im Spiel schmücken.

Eine Bitte noch: Eure Zelte bilden vor der Ankunft Eurer Charaktere ein herunter gekommenes Zeltlager das wirken soll, als wäre es schon lange verlassen. Falls Ihr dafür etwas Deko mitbringen könnt, würde das sicher zur gesamten Darstellung beitragen. Eine zerrissene Decke über dem Sahara, ein dreckiger Lumpen über dem Eingang oder dergleichen würde schon sehr helfen, das Setting mit darzustellen.

Wir bringen natürlich auch Deko mit, aber das wird bei weitem nicht genug sein, um ein 300-500 Personen Spielerlager vollständig zu dekorieren. Und wenn sich jeder nur um die Deko seines Zeltes kümmert hat danach jeder Beteiligte auch kein Problem, die Einzelteile wieder zu finden.

Bildschirmfoto 2014-08-26 um 14.12.42Warum eine IT Anreise?

Unserer Meinung nach fördert eine solche den Einstieg in ein gefährliches Szenario ungemein. Da das „Argus Vermächtnis“, also der erste Teil dieser neuen Reihe, tief im Feindesland spielen wird gibt es also auch keinen schöneren Start als diese gefährliche Reise. Außerdem werden auf dem Chroniken viele neue Figuren und Handlungsstränge eingeführt; eine IT Anreise ist dafür auch eine super Darstellung des „Ankommens“ in einer neuen Geschichte bzw. Handlung.

Was tun mit Leuten die später ankommen?

Wer erst nach TIme-In auf dem Gelände ankommt kann in Ruhe aufbauen und wird dann mit einer späteren Reisegruppe ins Spiel gebracht. Das selbe gilt auch für Leute, die erst am Freitag kommen. Grundsätzlich werdet Ihr auch ganz am Anfang nicht gemeinsam ankommen sondern in Gruppen von 30-90 Personen.

Muss ich da mit? Mir tut mein Bein/Rücken/Stiefel weh?

Grundsätzlich raten wir in diesem Fall zu der Überlegung, ob es dann überhaupt Sinn macht auf ein Action/Abenteuer-Con zu fahren. Ein Großteil des zu erwartenden Reizes dieser Veranstaltung wird vom Spiel im Wald und auf den Wiesen liegen. Damit sind nicht nur Kämpfe sondern auch viele Plots, Rätsel und dergleichen gemeint. Aber die sind wie immer nicht unter Eurem Zelt vergraben.

Darüber hinaus werden wir aber (wie z.B. auf dem JDS 2011 & 2012) verschiedene Reisegruppen anbieten. So auch eine einfache, eine besonders lange und harte, usw. usf. Alles in allem gibt es aber keine IT Erklärung, wie ein Charakter an den Spielort gelangt ohne bei einer dieser Reisegruppen dabei gewesen zu sein.

Muss ich alles im Spiel mitschleppen?

Wie schon auf der Website geschrieben könnt Ihr gerne beliebige Mengen an Kostümen, Essen, etc. im Zelt lassen. Wir bitten Euch lediglich die Zelte vor Spielbeginn nicht aussen zu dekorieren, so dass Euer Zeltlager von Aussen auch für ein herunter gekommenes bzw. altes und verlassenes Zeltlager gehalten werden kann. Natürlich bezieht sich das NUR auf den Aussenbereich und nicht das Innere Eures Zeltes. Mit „am Mann“ könntet Ihr z.B. alles haben, was Euer Charakter so auf Reisen dabei hat. Etwa eine Decke, ein wenig Wegzehrung, eine Wasserflasche, usw. usf.

Advertisements

5 Gedanken zu “Chroniken: IT Anreise

    • Hallo Galarius,

      Anreisen kannst du am 30. April. Ab wann wir den Check-In öffnen werden wir ein paar Wochen vor der Veranstaltung bekannt geben, es wird aber voraussichtlich ab 14 Uhr sein.

      Die IT Anreise startet, sobald uns dies das Anreise-Verhalten aller Teilnehmer ermöglichst. Das heisst im Klartext: Wenn sehr viele Spieler am 30. erst sehr spät auftauchen verschiebt dies auch die IT Anreise nach hinten.

      Wir möchten einfach vermeiden, dass zu viele Leute noch OT ihr Zelt aufbauen während gleichzeitig die erste IT Anreise-Gruppe schon ins Lager kommt.

      Wann konkret die iT Anreisen startet werden wir erst Do Abend bekannt geben können. Wir hoffen (!) die erste Gruppe schon gegen 20:30 los schicken zu können.

      Viele Grüße,
      Fabian

      Gefällt mir

  1. It-Anreise ist eine nette Idee. Mich würde interessieren, wie es gehandhabt wird, falls ein Spieler zu einer Zeit alleine ankommen sollte (also keine ausreichende Anzahl für eine Reisegruppe zusammenkommt). Wie wird dieser Spieler ins Spiel kommen, ohne wohl möglich mehrere Stunden auf eventuelle weitere Nachzügler warten zu müssen?

    Gefällt mir

    • Wenn ein Spieler völlig ausserhalb der Anreisezeiten der anderen Gruppen ankommt (wir reden hier von 2 oder mehr Stunden Wartezeit), finden wir sicher eine individuelle Lösung (die dann aber natürlich nicht so schön sein wird, wie die Anreise mit einer der Gruppen, da wir uns dafür schon ein paar Sachen einfallen lassen).

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s