ConQuest Alpträume 2010 I

Klappe die I, Glückwunsch Frau Eriksen, sie hatten heute Nacht ihren ersten ConQuest-Alptraum des Jahres.

Da wacht man schweißgebadet auf, stellt fest das man daheim im Bett liegt, kann aber trotzdem nicht mehr einschlafen (war nicht soo schlimm, war schon fast 6 Uhr)

Ich hab geträumt, dass ich allein dastehe, während meine mit-Plotter alle krank, verhindert oder in Belgien sind. Und der Funk läuft über mit „XY an Plotkoordination“, die Festrollen laufen Amok und die Requisiten sind teils verschwunden.
Große Panik: Benny hat meine Not gesehen und sich ein Plotbuch genommen!

Leute: Rennt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s