Anziehungskraft

oder: Warum sind auf Con schon so furchtbar viele Beziehungen/Affären und Liebeleien entstanden?

Ja, das ist eine ernste Frage und schon viele Foreneinträge, Blogs usw. widmen sich diesem Thema. Ich möchte das ganze aber mit einem neuen Eindruck würzen, den nur ConQuest-Teamler geben können. Mehr dazu später.

Natürlich, das gleiche Hobby macht attraktiv. Vermute ich zumindest. Viele Larper sagen sogar, dass es ohne Larp-Partner gar nicht geht- viele verstehen es ja gar nicht, das man soviel Zeit/Geld/Liebe/Mühe mit seinem Hobby verbringt.

Ich denke, dass auf Con die Ursinne des Menschen angesprochen werden, die im Alltag oft verloren gehen.

1.) Geruch/Körpergeruch/Schweiß

Im Alltag wird einfach zuviel Parfüm, Deo und Duschgel benutzt. Anscheinend können sich die Menschen untereinander gar nicht mehr richtig „riechen“.

2.) Erde/Matsch/Gras/Wald…also NATUR

Ich nehme an, dass wir zuviel Beton und zu wenig Erde um uns herum haben. Natur rockt! Sinne werden durch die Natur besser angeregt.

3.) Nahrungsmittel

Glutamat tötet Geschmacksnerven. Der Geruch von frisch zubereitetem, gemeinsam gekochtem Essen, regt aber die Sinne an

4.) der „Beschützermodus“

->sowohl das beschützen, wie das beschützt werden

Der Mann beschützt Heim und Familie, die Familie und die Frau wird beschützt. Die Frau sucht sich natürlich den Besten für diesen Job.

5.) frische Luft -> Freiheit

Großstadtluft gut und schön, doch sie wirkt offenbar für den Mensch zu gedrückt. Es riecht in der Natur einfach mehr nach Freiheit. Oder nach was anderem 😉

6.) Feuer

Feuer vermittelt Sicherheit, Geborgenheit und Wohlbefinden. Es wärmt, beschützt vor wilden Tieren und macht Nahrung genießbarer. Typische Lagerfeuerromantik 😉

7.)Romantik/Lagerfeuerromantik

Die meisten Frauen wünschen sich wohl etwas Romantik und Aufmerksamkeit. Ein „Ritter“ oder „Held“ macht das aber irgendwie öfter als ein Alltagsmann….

8.) Macht

Macht ist anziehend. Scheint offenbar so. Warum sonst sind reiche oder einflussreiche Personen so begehrt?

—————————————————————-

Und der Punkt „Macht“ lässt mich zu dem neuen Punkt kommen. Auf dem ConQuest kommt das nämlich äußerst häufig zum tragen. Denn:

Team-T-Shirts machen anziehend!

Ich persönlich werde sonst nicht sooft angebaggert wie in Team-Shirt auf dem ConQuest. Gleiches berichten meine Teamkollegen. Sichtbar ist das sowieso 😉 Oder ist es doch einer der anderen Faktoren? Ich kann es mir nicht vorstellen!  Besonders sexy sehn die Dinger ja nun wirklich nicht aus…glaub ich zumindest.

Advertisements

2 Gedanken zu “Anziehungskraft

  1. Pingback: Anziehungskraft II « Conquestofmythodea's Blog

  2. Pfff…

    Also dann mach ich aber was falsch! Denn angebaggert worden bin ich so richtig eigentlich noch nie aufm ConQuest! Und das, obwohl ich zumindest vor ein paar Jahren auch noch recht knackig war, definitiv prozentual gesehen die meisten männlichen Vertreter der menschlichen Rasse in meinem Lager habe und ebenfalls immer brav mein weißes Shirt trage.

    Ergo: am Shirt liegt’s nicht. Jedenfalls nicht bei mir. Daraus ergibt sich nun nur noch die nächste Frage: WARUM wurde ich nie angebaggert?

    Nur zur Info: Mittlerweile will ich das gar nicht mehr, denn ich bin glücklich verheiratet und hab ein Kind 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s